Eines gleich vorneweg! Wir achten strikt auf die Einhaltung des Dresscodes ohne Ausnahme!

G E T   T O G E T H E R

Der „Schwarze Salon Frankfurt" findet einmal im Monat, immer am letzten Samstag eines jeden Monats statt. Ort der Veranstaltung ist das Carpe Diem (Daniels Nebenraum), Rosenberger Straße 6.

Das Carpe Diem ist eine kleine, gemütlichen Bar mit humanen Preisen und wirklich freundlichem Service, mitten im Herzen Frankfurts. (Neben den Getränken bietet das Carpe Diem auch eine sehr gute Küche!)

Hier können sich neue Menschen treffen und altbekannte Wiedersehen. Ein erstes Daten im geschützten Rahmen, oder sich mit netten, gleichgesinnten Menschen ganz zwanglos unterhalten und treffen.

Wir sorgen in einem geschützten Rahmen vor nicht dazu passenden, neugierigen, oder gar aufdringlichen Gästen. Hier gibt es abwechslungsreiche Musik aus den 70er bis 80er Jahren in einer wirklich angenehmen Lautstärke. Hohe Nachtclub-Preise nur weil du im Outfit, oder frivol ausgehen möchtest gibt es hier auch nicht!

Der Einlass ist vorbehalten! Kein Einlass in Turnschuhen und Jeans! Lack, Leder, Latex, das kleine "Schwarze" an der Frau, oder auch gerne frivol, sowie dunkler Anzug beim Herrn, sind sehr gerne gesehen.

Für diesen Abend ist das Lokal von aussen nicht einsehbar und an der Türe steht wie gewohnt eure Amonette oder Mitternacht1955 und achtet auf die passenden Gäste, in passender Kleidung.

Auch das Parken ist wie immer kein Problem, denn ab 19:00 Uhr kostet das Parkhaus in der Konrad-Adenauer-Straße, gleich in der Nähe, für die gesamte Nacht nur 4 €.

Der Einlass, ab 20:00 Uhr, ist vorbehalten und zahlenmäßig leider begrenzt. Das Rauchen geht nur (in einigermaßen züchtiger Kleidung) außen. - Abendkasse 6 €.

Thema Spielen: Es gibt keinen abgeschlossenen Rückzugsraum, jedoch hat niemand etwas dagegen wenn es zu Aktionen kommen sollte. Was nicht geht ist der offensichtliche GV! Auch gibt es keine seperate Umkleidemöglichkeit!

Macht euch hübsch, wir freuen uns schon sehr auf euch!

Die jeweiligen Termine findet ihr auch hier


Ach so! Weitersagen ist ausdrücklich erwünscht!


Das Lokal befindet sich zwischen der Krawallschachtel und dem Bon Vivant in der Rosenberger Straße 6!